Startseite

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie meine Homepage besuchen. Hier dreht sich alles um Menschen.

Denn mein Ziel ist es, Menschen zu stärken und Unternehmen zu entwickeln.

Seit 2004 bin ich Beraterin, Coach und Trainerin und möchte mit Ihnen, die für Sie passenden Lösungen auf den Punkt bringen.

Ich bilde Führungskräfte aus, entwickele Unternehmen und ihre Mitarbeiter weiter.

Als Coach unterstütze ich Sie, Lösungen zu finden, die zu Ihnen passen.

Ich ermutige Sie, neue Wege zu gehen, alte Strukturen aufzubrechen und Ihr Potenzial zu entdecken. Außerdem biete ich Seminare zu unterschiedlichen Themen an.

Darüber hinaus gebe ich meine Erfahrungen in Beiträgen für Zeitschriften weiter. Hier bin ich für den Herder Verlag und für den Klett Verlag tätig. Am 08.01.2018 ist mein erstes Buch "Kinder achtsam erziehen" im Humbold Verlag erscheinen.

Auf meiner Homepage finden Sie viele Informationen, die Sie weiterbringen können. Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Herzliche Grüße

Alexandra Karr-Meng

Neuigkeiten aus Beratung, Coaching und Training

Mein persönlicher Laufsteg

Schmunzeln Sie bei dem gezeigten Foto? Was ist Ihr Laufsteg? Wofür brennen Sie? Was begeistert Sie? Haben Sie über diese Fragen schon einmal nachgedacht? Ich bin in unterschiedlichen Firmen unterwegs und sehe Menschen, die ihren Beruf mit Engagement, Motivation und Leidenschaft ausüben. Sie sind begeistert von dem, was sie tun und es erfüllt sie. Da wird nicht gejammert, wenn Überstunden anstehen oder eine kniffelige Aufgabe gelöst werden muss. Dies fordert sie eher heraus und sie

Raus aus dem Jammertal

Hören Sie es auch? Dringt es bis zu Ihren Ohren? Lauschen Sie einmal ganz genau…. Bestimmt können Sie es auch wahrnehmen…Das leise Wimmern und wispern, das Klagen, das alles schwarz sehen, das Jammern, schimpfen und schlecht reden. Kennen Sie auch die ewigen Jammerer. Sie meckern über alles und jeden, lassen an keinem ein gutes Haar und man kann es Ihnen einfach nicht recht machen. Beispiel gefällig? Tanja geht es überhaupt nicht gut. Die Arbeit macht

Ge(h)spräche – geht doch.

Eine Entscheidung muss her und keine Lösung scheint zu passen. Eine ist schlechter, als die andere und für jedes Pro findet man auch ein Kontra. Jede Entscheidung hat Konsequenzen, die man ungern tragen möchte. Am Abend schwirrt der Kopf vom abwägen, hadern und grübeln, doch die optimale Entscheidung will sich nicht einstellen. Alles hat einen Pferdefuß und man muss eine Kröte schlucken. Kennen Sie solche Situationen? Im Coaching begegnen Sie mir häufig, doch auch privat