Der Herbst naht mit großen Schritten. Nach einem wunderschönen Sommer bereitet sich die Natur jetzt auf den Winter vor. Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, morgens ist es düster und neblig, abends wird es früher dunkel, die Sonne scheint an manchen Tagen noch kräftig, doch sie ist lange nicht mehr so stark. Die Blätter färben sich, die Bäume und Sträucher werfen das erste Laub ab und geben ihre Früchte her. Der Herbst – einemehr lesen

Oh du fröhliche, oh du stressige Vorweihnachtszeit! Könnten Sie auch mit Leichtigkeit das alte Weihnachtslied umdichten? Überall blinkt und glitzert es, werden große Batteriekerzen gezündet, verschönert ein Lichtermeer die Häuser. Ein Glanz liegt in der Luft, Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit. Stimmt das? Oder sieht es eher so aus, dass zwar wirklich alles festlich beleuchtet ist, aber viele Menschen nur noch mit sich beschäftigt sind. Wenn ich jetzt durch die Straßen der Stadt schlendere, rennenmehr lesen

Bewahre die Erinnerung an den Duft des Sommers, er ist verwandelter Sonnenschein. (S. Blumenthal) Der Sommerurlaub ist für viele bereits Geschichte. Mit dem Ende der Sommerferien nimmt der Alltag seinen Lauf. Kurios, nicht? Monate lang freut man sich auf den Urlaub, sehnt sich danach die Füße im Meer baumeln zu lassen, faul am Strand zu liegen, einen Gipfel zu erklimmen, zu faulenzen, zu lesen, etwas besonderes zu erleben und endlich Ferien vom stressigen Alltag zumehr lesen