Urlaub Alexandra Karr-Meng

Der Sommer ist vorbei. Welcher Sommer könnten wir uns fragen? Wirklich sommerlich waren die letzten Wochen und Monate nicht. Egal, es ist wie es ist. Doch die Ferien sind zu Ende , die Haupturlaubszeit ist vorbei und für die meisten kehrt wieder der Alltag ein – Arbeiten, Schule, Studium. In diesem Zusammenhang höre ich immer öfter vom „Post-Holiday-Syndrom“. Was verbirgt sich dahinter? Die Urlaubsentspannung ist schnell dahin, wir sind lustlos, müde, wenig leistungsfähig und unmotiviert.mehr lesen

Bewahre die Erinnerung an den Duft des Sommers, er ist verwandelter Sonnenschein. (S. Blumenthal) Der Sommerurlaub ist für viele bereits Geschichte. Mit dem Ende der Sommerferien nimmt der Alltag seinen Lauf. Kurios, nicht? Monate lang freut man sich auf den Urlaub, sehnt sich danach die Füße im Meer baumeln zu lassen, faul am Strand zu liegen, einen Gipfel zu erklimmen, zu faulenzen, zu lesen, etwas besonderes zu erleben und endlich Ferien vom stressigen Alltag zumehr lesen