Holiday Park, Freizeitpark, Alexandra Karr-Meng, Karr-Meng-Coaching, Archivfoto 2019

Fast ein Jahr Lockdown liegt hinter uns, persönliche Kontakte wurden auf das Minimum reduziert. Nach monatelanger Abstinenz ist es uns wieder erlaubt soziale Kontakte zu pflegen, Menschen zu treffen. Diese Chance nutzen wir und stürzen uns ins Getümmel. Was tun mit der neuen Freiheit? Ein Freizeitpark steht auf dem Plan! Ein mutiger Schritt, ein schneller Klick und schon waren wir im Besitz von heiß begehrten Karten für den wieder eröffneten Freizeitpark. Die Freude war groß.mehr lesen

Ich sitze ich Garten, die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, eine Tasse Kaffee neben mir auf dem Tisch, in Reichweite mein Laptop. Ich arbeite ohne Unterbrechungen meine ToDo Liste ab, erledige alle Telefonate, nehme entspannt an Videokonferenzen und Webinaren teil, bin zufrieden, glücklich und produktiv. So stelle ich mir meine Arbeit im Homeoffice vor, einfach wunderbar – das Leben kann von zu Hause so einfach sein. Ist das so? Hand aufs Herz: Zwischen Vorstellung undmehr lesen

Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.(John Steinbeck) Sommerzeit-Urlaubszeit-Auszeit Sobald die Urlaubszeit und die Ferien beginnen, legt sich eine gewisse Ruhe über das Land. Am ersten Ferientag war ich total verwundert, wie schnell ich plötzlich auf meiner Arbeitsstelle war. Die Straßen waren wie leergefegt, kein Stau, keine hupenden Autofahrer – freie Fahrt. Und dann setzte sich die Ruhe fort, weniger Anrufe, weniger Kunden – einfach entspannt arbeiten. Bemerken Sie diese Veränderungmehr lesen